PBI Fassadentechnik Wertingen
 Prägend sind die extrem unterschiedlichen Fassadenausbildungen der zwei langestreckten Gebäuderiegel und des Hochhauses.

DKV-Plus Köln

Ensemble aus drei Baukörpern mit stark differierender Fassadengestaltung

 Prägend sind die extrem unterschiedlichen Fassadenausbildungen der zwei langestreckten Gebäuderiegel und des Hochhauses.

Prägend sind die extrem unterschiedlichen Fassadenausbildungen der zwei langestreckten Gebäuderiegel und des Hochhauses.

 Auf einem langgestreckten Grundstück entstand nordwestlich des bestehenden Altbaus ein Neubau-Ensemble aus drei heterogenen Baukörpern.

Auf einem langgestreckten Grundstück entstand nordwestlich des bestehenden Altbaus ein Neubau-Ensemble aus drei heterogenen Baukörpern.

dkv_ 025.jpg
 Im Norden bildet der 14-geschossigen Turm, von den Riegeln flankiert, den Abschluss des Ensembles. Niedrige, quer verlaufende Gebäudeteile verbinden die Bürotrakte.

Im Norden bildet der 14-geschossigen Turm, von den Riegeln flankiert, den Abschluss des Ensembles. Niedrige, quer verlaufende Gebäudeteile verbinden die Bürotrakte.

dkv_ 050.jpg
 PBI hat Sonderkonstruktionen in Form von zweischaligen Fassadenkonstruktionen unterschiedlichster Ausprägung sowie Natursteindetails objektspezifisch entwickelt.

PBI hat Sonderkonstruktionen in Form von zweischaligen Fassadenkonstruktionen unterschiedlichster Ausprägung sowie Natursteindetails objektspezifisch entwickelt.